Hypnosetherapie

Zur Hypnose bringe ich Sie in einen

tiefen Entspannungszustand, auch Trancezustand genannt.

Sie erleben diesen Zustand jeden Tag zwischen Wachsein und einschlafen oder aufwachen, oder dann wenn Sie in ein Buch oder einen Film vertieft sind.

Mit der Hypnose können Ängste und unbewusste Blockaden aufgelöst werden. Wir arbeiten mit positiven Texte - Suggestionen und positiven Bildern - Metaphern. Oder wir lassen uns vom Unterbewusstsein Körpersignale geben und wir lösen die Probleme dort auf, wo die Ursache gespeichert ist. Der tiefe, entspannte Zustand hilft Ihnen dabei auf Ihr inneres Wissen und Ressourcen zuzugreifen, an die Sie im bewussten Zustand nicht herankommen. Sie sind während der gesamten Hypnose klar und fokkusiert und können jederzeit in den Verlauf eingreifen.

Sie können sich hinterher auch an das Wichtigste aus der Sitzung erinnern.

Sie unterstützt die Heilung und die Selbstheilungskräfte.


Stellen Sie sich vor:

  • Sie gehen unbeeindruckt an Spinnen, Mäusen, Hunden, Schlangen und anderen Tieren vorbei
  • Sie sind ruhig und gelassen in einer Prüfung und all das Gelernte fällt Ihnen spielend ein.
  • Sie steigen voller Vorfreude auf den Urlaub oder für eine geschäftliche Reise in das Flugzeug
  • Sie nehmen spielend ab, essen gesunde Sachen und haben Freude an der Bewegung,                                                         weil sie Ihrem Körper gut tut
  • Sie haben keine Lust und Verlangen mehr auf Zigaretten
  • Sie halten Vorträge und kurze Präsentationen völlig ruhig und können frei und ungezwungen sprechen.
  • Sie stehen gelassen vor Ihren Zuhörern und die Worte sprudeln aus Ihnen heraus.
  • Sie gehen unbeschwert über einen großen Platz, durch eine Menschenmenge und fahren wieder gerne Bus und Zug.
  • Sie können sich wieder an Dingen erfreuen und sind wieder motiviert nach draußen zu gehen.
  • Sie können sich gelassen eine Spritze geben lassen.

Das alles lässt sich oft in relativ kurzer Zeit, in etwa 4 - 5 Sitzungen erreichen.


Lassen Sie uns gemeinsam eintauchen in die faszinierende Welt Ihres Unterbewusstseins.

 

Wir machen uns Ihr Unterbewusstsein zum Verbündeten,

indem wir ihm sagen, was Sie gerne an Verhaltensweisen, Denkweisen und Emotionen in

bestimmten Situationen verändert haben möchten.

 

Lt. Studien handeln wir etwa zu 90 Prozent aus dem Unterbewusstsein heraus.

Nur etwa 10 Prozent steuert unser Verstand bewusst.

 

Hypnose ist ein Gefühl, das Sie gut kennen, das Sie mind. 2 x am Tag erleben, nämlich immer, wenn Sie sich

zwischen Wachzustand und Schlafen befinden, bzw. wie wenn Sie gerade am aufwachen sind.

Genau dann ist Ihr Verstand etwas ruhiger und wir können mit Ihrem Unterbewusstsein arbeiten.

Sie sind also jederzeit in der Lage, aus der Hypnose auszusteigen.

 

Im Unterbewusstsein ist wirklich alles gespeichert, was Sie jemals erlebt, gehört, gesehen, gefühlt, gerochen

usw. haben.

So erklären sich auch für Sie selbst manchmal nicht nachvollziehbare Verhaltensweisen, das Unterbewusstsein hat sich einfach gemerkt, wie es Ihnen in einer schon erlebten ähnlichen Situation ging und welches Verhalten Sie damals gezeigt haben.

Ihr Unterbewusstsein wird nur das zulassen, was für Sie auch genau richtig ist,

jeder hat einen sogenannten "Inneren Wächter".

 

 

Wirksamkeit von Hypnose

Die Wirksamkeit der Hypnosetherapie ist wissenschaftlich längst nachgewiesen und belegt. Bereits in der Ausgabe März 2004, Seite 125  schrieb das Deutsche Ärzteblatt: "Die Wirksamkeit von Hypnosetherapie ist in über 200 empirischen Studien nachgewiesen worden"